Ritter, Burgfräuleins und mittelalterliche Geschichten gefallen nicht nur Ihren Kindern? Dann verbringen Sie Ihren Familienurlaub im Vinschgau und besuchen Sie die Churburg in Schluderns. Sie ist eine der wohl am besten erhaltenen Burgen in Südtirol und seit dem 13. Jahrhundert ständig bewohnt, auch heute noch!

Churburg in SchludernsBesuch der Churburg

Seit dem 16. Jahrhundert ist die Churbug im Besitz der Familie Trapp. Zwischen 1253 und 1259 hatte der Churer Bischof dieses majestätische Anwesen errichten lassen, um gegen die kriegerischen Vögte von Matsch anzutreten, diese nahmen die Burg aber bereits Ende des 13. Jahrhunderts ein. Daraufhin kam das Anwesen nach dem Aussterben dieses Familienzweiges in die Hand der Familie Trapp, welche es weiter ausbauten. Den Mittelpunkt der prunkvollen Churburg bildet der Arkadenhof und der Loggiengang, dieser ist mit Jagdszenen ausgeschmückt, die typisch für die Renaissance sind. Die Decken in mehreren Räumen sind aus Holz, schön verziert und bemalt, das taucht den ganzen Raum in eine besondere Atmosphäre und lässt ihn sehr eindrucksvoll erscheinen.

Die Churburg Rüstkammer

Das Glanzstück der Churburg ist die Rüstkammer, die Waffen und Rüstungen der Grafen von Matsch und Trapp und all ihren Knechten umfasst. Über 50 vollständig erhaltene Rüstungen können Sie dort bestaunen und einige davon stechen besonders ins Auge. Schon allein wegen ihrer Größe werden Sie die Rüstung des vorletzten Grafen von Matsch als erstes sehen. 210 Zentimeter misst diese, der Träger dieser Rüstung muss ein Riese gewesen sein und erstaunliche Kraft besessen haben, denn mit einem Gewicht von 45 Kilo ist diese Rüstung nicht gerade ein Fliegengewicht! Bei solchen Anblicken werden die Armbrüste, Pferdesättel, Streitäxte, Pulverbüchsen und andere Dinge in der Rüstkammer der Churburg, leider oft fast übersehen!

Führung durch die Churburg

Sie können die Churburg im Rahmen einer einstündigen Führung besichtigen, dabei werden der Arkadengang, das Jakobszimmer mit Bibliothek, der Ahnensaal, der Wehrgang, die Burgkapelle, der Burghof und natürlich die Rüstkammer gezeigt. Jedes Jahr im August finden am Fuße der Churburg die beliebten Schludernser Ritterspiele statt. Bei Ritterturnieren, Mittelaltermärkten, Feuerreitershows und noch vielem mehr, können Sie sich auf eine Reise in das Mittelalter freuen!

Bildquelle: Optimaclicks ltd.