Wenn die Tage wieder länger werden, locken die Skipisten im Vinschgau immer noch mit traumhaften Abfahrten über firnige Skipisten und urige Hütten laden zum Relaxen und Sonnenbaden.

Für Firn-Liebhaber bedeuten die ersten Frühlingstage im Vinschgau auf den perfekt präparierten und langsam auffirnenden Sonnenhängen, nicht nur den Ausklang der Skisaison, sondern immer noch Ski-Genuss pur.

Noch bis bzw. nach Ostern halten die Skigebiete im Vinschgau und Schnalstal ihre Lifte in Betrieb:

  • Schöneben: bis 15. April 2012
  • Haideralm: bis 09. April 2012
  • Maseben: bis 09. April 2012
  • Watles: bis 09. April 2012
  • Trafoi: bis 15. April 2012
  • Sulden: bis 01. Mai 2012
  • Schnalstaler Gletscher: bis 15. April 2012