Riesentorlauf mit internationaler Beteiligung

Auch heuer wieder, genau am 09.04.2012 findet im Skigebiet Schöneben am Reschenpass das internationale Dreiländerrennen statt. Es gehört mittlerweile zu den größten Skirennen im Alpenraum.

Winter für Winter lockt es hunderte Teilnehmer aus Südtirol, Nordtirol, Vorarlberg, Bayern  und der Schweiz auf die Skipiste von Schöneben. Darunter auch renommierte Weltcup-Skiläufer und prominente Ehrengäste.

Gefahren wird wieder ein Riesentorlauf. Der Start zum diesjährigen Dreiländerrennen erfolgt um 09:00Uhr